Lords of Vegas / Rezension

Zum Video

Wir testen das Spiel „Lords of Vegas von James Ernest und Mike Selinker (Mayfair Games) und erklären die Regeln sowie die Spielanleitung.

Englische Kurzbeschreibung

You and your opponents represent powerful developers in Vegas, a burgeoning Nevada city. You will earn money and prestige by building the biggest and most profitable casinos on „The Strip,“ the town’s backbone of dust and sin. You start with nothing but parking lots and dreams, but from there you build, sprawl, reorganize and gamble your way to victory. Score the most points investing in the most profitable development companies and putting the best bosses in control of the richest casinos.

Auf einen Blick

Ein Kommentar Kommentar schreiben

  1. Basti

    Es ist wirklich ziemlich glückslastig, doch man fühlt sich dennoch nicht extrem vom Glück gespielt. Man trifft nämlich trotzdem seine Entscheidungen (von denen es durchaus einige gibt) und muss dabei natürlich ein wenig auf die Wahrscheinlichkeiten und die Gegner achten. Für mich ein nettes lockeres Familienspiel das die Zeit kurzweilig vertreibt und durchaus Spaß macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

» Nach oben

Ähnliche Beiträge