Viagra Spiel 2019: Viagra Generika Ohne Rezept

Escape: Zombie City / Rezension

Zum Video

Wir rezensieren das Brettspiel „Escape: Zombie City“ und erklären die Regeln sowie die Anleitung. Es ist von Kristian Amundsen Østby (Queen Games). Fotos sowie die Regeln zum Herunterladen findet Ihr unter http://gesellschaftsspiele.spielen.de/alle-brettspiele/escape-zombie-city, weitere Informationen in der Videobeschreibung.

Unsere Rezension zu „Escape: Fluch des Tempels“ findet ihr unter https://www.youtube.com/watch?v=nbrEHDOT980.

Kurzbeschreibung

Ihr gehört zu den wenigen Überlebenden in einer Stadt voller Zombies. Doch jetzt nähert sich eine riesige Horde von Untoten der Stadt und zwingt Euch zur Flucht. Es bleibt nicht viel Zeit, Vorräte zu sammeln und einen Wagen fahrtüchtig zu machen, um zu entkommen. „Escape: Zombie CityW basiert auf dem Echtzeit-Spiel „Escape: Der Fluch des Tempels“ und bewahrt dessen zentralen Mechanismus, neu sind die Zombies, die ebenfalls über den Spielplan ziehen.

Für dieses Video stand uns ein Rezensionsexemplar zur Verfügung.

Auf einen Blick

4 Kommentare Kommentar schreiben

  1. Pippo8081

    danke Mixo,

    denke Tobias meint das alleine das Zombiebashing mit mehreren Personen extrem Spaß macht und alleine unter geht. Ich spiele unter der Woche gerne auch mal in Ruhe alleine, das war bei Escape der Fluch des Tempels ja auch so.

    Ich mag das Spielprinzip von Escape sehr.

    Denke mal alleine hat man dann ein paar Würfel mehr, also ich werde es mir kaufen. Wird leider immer teuerer auf amazon 😉

  2. Mixo

    Richtig ist, dass das Spiel keine offizielle Solo-Variante hat. Ich habe aber in der solo player guild auf BGG folgendes gefunden:

    „Yes, it should be possible to tweak this to play solo. Since getting stuck is not as big an issue in this game (you can always draw a zombie card to unlock dice), this game could actually be better suited for solo play than the original Escape game. There are no mechanics that absolutely require more players. But unless you like a real challenge, you might want to tweak the difficulty level a little.“

    Klingt doch für Solo-Spieler ganz brauchbar. Vielleicht hilft dir das ja weiter

  3. Tobi

    Nein, gibt es nicht. Der Spielspaß entsteht vorallem dadurch, dass man zusammen am Tisch sitzt, sich anschreit und wie verrückt würfelt. Dementsprechend ist Escape – Zombie City auch nicht als Solospiel zu empfehlen

  4. Pippo8081

    Interessant! Gibt es für dieses Spiel auch eine Solovariante?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

» Nach oben

Ähnliche Beiträge