Viagra Spiel 2019: Viagra Generika Ohne Rezept

Der Herr der Ringe: Die Reise zum Schicksalsberg / Vorschau

Zum Video

Wir zeigen das Spiel Der Herr der Ringe: Die Reise zum Schicksalsberg und erklären die Regeln.

Auf einen Blick

2 Kommentare Kommentar schreiben

  1. Emi

    Wir haben das Spiel noch nicht allzu oft gespielt aber die Fragen würde ich so beantworten:
    1. Ja kann man, ist aber nur in speziellen Fällen sinnvoll.
    2. Ja verteidigen gegen Angriffe sollte möglich sein. Da man angegriffen wird wenn man nicht an der Reihe ist, sollte man sich auch verteidigen können wenn man aussetzen muss. Das aussetzen verhindert ja „nur“ die Bewegung und die Ereigniskarte die man ziehen würde.

    Ich selbst habe auch ein paar fragen und hoffe es kann mir darauf geantwortet werden:
    1. Können Karten wie „Du hast keine Macht hier“ auch auf Ereigniskarten angewendet werden? Also z.b. kann damit ein Nazgul geblock werden wenn diese Karte spielt?
    2. Fähigkeit von Aragorn in Kombination mit „Stich“ oder ähnlichem. Aragorn darf ja 2 Karten stehlen und ein zurück geben. Wenn er jetzt eine Karte spielt wo er 2 Karten stehlen darf, was passiert dann? Darf er seine Fähigkeit 2 Mal ausnutzen, sprich 2 mal 2 Karten ziehen und jeweil eine zurückgeben? oder darf er gleich 4 karten stehlen und 2 zurück geben? Oder verfällt seine Fähigkeit damit und er behält beide gestohlenen Karten?
    3. Ist der Ring wirklich ständig nutzbar? Wenn jemand den Ring hat kann er sich ja quasi immer (also zu 66,66666%) verteidigen gegen alle Angriffe die kommen. Das ist schon fast zu stark weil dann kann quasi nur mehr saurons augo den Spieler mit dem Ring stoppen.
    4. Bewegung: Wenn man weiß, dass ein Spieler den Ring hat und man steht zufällig auf dem gleichen Feld mit ihm. Kann man bei der Bewegung dann ein Feld weg fahren und dann wieder zurück um ihn wieder versuchen zu bestehlen? Oder zählt es dann als ob man sich nicht bewegt hätte und das „Stehlen“ verfällt?

  2. Anna

    Hallo, wir haben das Spiel ausprobiert und sind auf einige Fragen gestoßen. Vielleicht habt ihr darauf eine Antwort?

    1. Kann ich Sauron auch auf den Ort setzen, wo ich selber stehe?
    2. Kann ich mich, wenn ich aussetzen muss, trotzdem verteidigen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

» Nach oben

Ähnliche Beiträge