Eiserner Vorhang / Rezension

Zum Video

Wir rezensieren das Spiel Eiserner Vorhang und erklären die Regeln.

Kurzbeschreibung

Der Eiserne Vorhang stand fast 30 Jahre lang in der Mitte Deutschlands und trennte viele Deutsche voneinander. Während 13 Tage und 13 Minuten die Kubakrise und eine Bluffmechanik in den Mittelpunkt stellen, geht es bei Eiserner Vorhang um den kalten Krieg im Ganzen in einem Area-Control-Spiel, dass die ganze Welt umzieht. Beide Kontrahenten versuchen die Kontrolle über möglichst viele Länder an sich zu ziehen und kämpfen um die Loyalität der Länder. Dabei kann das Spiel jedoch jederzeit aufhören, wenn nach einer gespielten Karte der Vorsprung eines Spielers zu hoch ist.

Auf einen Blick

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

» Nach oben

Ähnliche Beiträge