Kartenhalter aus Leichtschaumplatten (Foamcore) / Brettspielzubehör #01 / Sonstiges

Partnerlinks

Zum Video

In der ersten Folge „Brettspielzubehör“ zeigt Alex euch seine aus Leichtschaumplatten – auch Foamboard, Foamcore oder Architektenplatten genannt – gebastelten Kartenhalter für Spiele wie Arkham Horror, Eldritch Horror und Shadows of Brimstone. Mehr über Foamcore für Brettspiele erfahrt ihr auch in unserem Forum unter http://www.spielen.de/forum/viewtopic.php?f=22&t=3750.

Den Kanal von Alex findet ihr unter https://www.youtube.com/channel/UCfNKMrg_KSjEDJPGSDO2F-Q. Euch hat unser Video gefallen? Dann freuen wir uns über eure Unterstützung, https://www.patreon.com/spielama.

Ein Kommentar Kommentar schreiben

  1. Pippo

    Rein theoretisch kann man sich damit die bei vielen Spielen nicht vorhandenen Inlays selber basteln, daher würde ich es begrüßen wenn du doch mal ein Video zur Herstellung eines Inlays oder eines Kartenhalters machst… auch wenn es etwas länger dauert.
    Ich kenne dieses Material nicht so gut wie du und würde gerne etwas mehr über die Beschaffenheit und Knick- bzw Brucheigenschaften erfahren. Und ob es das auch in anderen Farben gibt oder wie es mit dem eventuellen Bemalen aussieht.
    Danke und Gruß Pippo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

» Nach oben

Ähnliche Beiträge