Agent Undercover / Rezension

Partnerlinks

Zum Video

Wir rezensieren das Spiel Agent Undercover, auch bekannt als Spyfall, und erklären die Regeln sowie die Anleitung. Es ist von Alexandr Ushan.
Für dieses Video stand uns ein Rezensionsexemplar zur Verfügung.

8 Kommentare Kommentar schreiben

  1. Alex

    Hey Fabian,

    schöne Rezi und seit langem mal wieder eine vom Lama, die mich anspricht.
    Ich finde es gut, dass du einfach eine Spielrunde eingebaut hast und freue mich auf weitere Rezensionen!

  2. Fabian

    Also der Spion kann auch verdächtigen. Vllt schafft er es ja sogar, dass alle mitziehen 🙂

    Es freut mich ungemein, wenn die Videos gefallen! Danke für die netten Worte!

  3. Sara

    Hallo zusammen, ich hab eine Frage zu den Regeln. Entlarvt der Spion sich nicht gleich weil er keine Verdächtigungen ausspricht? Oder verdächtigt er dann zur Tarnung mit?

    Viele Grüße Sara

  4. Sascha 36

    Ach so tolles Video Fabi und ich bin absolut deiner Meinung, nimmt man es nicht all zu ernst macht es richtig Spass. Schön das du immer noch weiter hier Videos beisteuerst, finde die lockere Art hier ganz gut und der ein oder andere Lacher ist immer dabei.

  5. Fabian

    Oha, wusste gar nicht, dass es eine weitere Auflage geben wird. Weißt du, ob die beiden Spione zusammen gewinnen müssen, oder „kämpft“ jeder für sich alleine?

  6. Sascha 36

    Ich war wirklich erstaunt wie gut das Spiel mit Kindern im Grundschulalter funktioniert. In der Spyfall 2 Ausgabe, werden in jeder Partie 2 Spione verwendet, was ich als Alternative sehr gut finde und zu noch mehr Verdächtigungen am Tisch führt.

  7. Jan

    coole Rezi. Ich kenne das Spiel und finde es auch sehr spassig. Ganz wichtig war der Teil des Videos mit dem Live Spielen, Speziel bei AU bringt es das Spielgefühl wirklich gut rüber! 🙂

    Grüsse
    Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

» Nach oben

Auf einen Blick

Ähnliche Beiträge